Autoren-Infos | Literaturhinweise | Sonstiges
Ausgabe 9/10-2021

zahnaerztliche, praxis, parodontologie, prophylaxe

Inhalt:

Die Konzentration des körpereigenen Kollagenese-abbauenden Enzyms aMMP-8 erhöht sich während der Entwicklung einer Parodontitis bzw. Periimplantitis. Da der Anstieg bereits messbar ist, bevor die konventionelle Diagnostik anschlägt, fungiert aMMP-8 als früher Risikomarker.

Über den Autor:

Dr. Ronald Möbius MSc.

Autor, Referent und Spezialist für Zahnerhaltung Praxis für Zahnerhaltung und Kieferorthopädie Dr. Ronald Möbius MSc. & Sebastian Möbius Bergstraße 1c D-19412 Brüel T 038483 – 3150 info@zahnarzt-brueel.de www.moebius-dental.de

Werdegang und Vita

Seit 2021: Mitglied im Experten Beirat der deutschen Mundgesundheitsstiftung (DMS)

Seit 2013: Berufsausübungsgemeinschaft Dr. MSc. Ronald Möbius und Sebastian Möbius

Seit 2008: Als Referent und Autor tätig

2004 – 2007: Masterstudium zum MSc Parodontologie, Donau – Universität Krems

2004 – 2016: Kreisstellenvorsitzender

1996 – 2017: Delegierter zur Kammerversammlung Zahnärztekammer Mecklenburg/Vorpommern

Seit 1994: Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Computergestützte Zahnheilkunde (DGCZ)

Seit 1994: ständig konsultierendes Mitglied in der KFO – Sandergruppe

1993 – 1996: kieferorthopädische Ausbildung, Karlsruhe

1991 – 2013 Freie Niederlassung als selbständiger Fachzahnarzt in eigener Praxis, Brüel

1989 – 1991: Fachzahnarzt für allgemeine Zahnmedizin, Sternberg

1985 – 1989: Fachzahnarztausbildung „Fachzahnarzt für allgemeine Zahnmedizin“

Seit 1986: Mitglied der M-V Gesellschaft für ZMK-Heilkunde

1984 – 1988: Promotionsstudium (Parodontologie), Universität Rostock

1982 – 1984: Diplomarbeit (Parodontologie), Universität Rostock

1980 – 1985: Studium der Zahnmedizin, Universität Rostock

Literatur

1. Golub, L.M., Lee, H.M., Lehrer, G., Nemiroff, A., Mc Namara, T.F., Kaplan, R., Ramamurthy, N.S.: Minocycline reduces gingival collagenolytic activity during diabetes. J. Periodontal Res. 1983; 18 (5): 516-526. Abstract unter www.pubmed.ncbi.nlm.nih.gov

2. Möbius, R.: Die parodontale Therapie ist Überholt und braucht ein update. ZWP Zahnarzt Wirtschaft Praxis 2018; 23 (4): 88-9.

3. Möbius, R.: PA-Behandlung braucht direkte Therapie des Knochenstoffwechsels. Dental Barometer 2019; 15 (4): 36-38.

4. Möbius, R.: Der Lösungsansatz in der Parodontologie. Dental Tribune 2017; (5): S. 18.

5. Möbius., R.: Regelmäßige Doxy-Gel Applikation – Fünf Jahres Master Studie. Dental Barometer 2010; 6 (3): 20-25.

6. Möbius, R.: PA Therapie mit regenerativer Selbstheilung. Parodontologie Nachrichten 2017; 58 (2): 1+4.

7. Möbius, R.: Therapie der parodontalen Entzündung und des Bone Remodeling – therapeutisches Vorgehen. ZWP Zahnarzt Wirtschaft Praxis 2016; 21 (9): 92-95.

8. Möbius, R.: Nicht das Symptom, sondern die Ursache muss therapiert werden. Dental Barometer 2015; 11 (7): 22-25.

9. Dental Barometer 1/2020 bis 1/2022 eine 9-teilige Artikelserie zu Vitamin D.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unter www.moebius-dental.de oder auf Fortbildungen, ZB. LZÄK Sachsen, Ansprechpartnerin Edda Anders, F 0351 8066-106, anders@lzk-sachsen.de