DentalSchool: Arbeitskarte „Covid-19″

Meldung der DentalSchool:

Die aktuelle Situation der Covid -19 Pandemie stellt uns Zahnärzte vor große Herausforderungen, zumal abzusehen ist, dass die Problematik zeitlich nicht unterschätzt werden darf.

Das größte Problem ist aus unserer Sicht, der Tübinger DentalSchool, die große Verunsicherungen in den Praxen und beim gesamten zahnärztlichen Personal. Wir haben aus diesem Grunde unser Portfolio der bekannten DentalSchool Arbeitskarten um die aktuelle Arbeitskarte „Covid-19: Hinweise und Empfehlungen für die zahnärztliche Praxis“ erweitert. Diese wurde gestern an unsere knapp 10.000 zahnärztlichen Kolleginnen und Kollegen versandt, die in der Vergangenheit mit der Tübinger DentalSchool zusammengearbeitet haben. Die Resonanz war noch weitaus größer als wir erwartet haben. Viele Kolleginnen und Kollegen sind an uns mit der Bitte heran getreten dies allen Kolleginnen und Kollegen zugänglich zu machen.

Die Arbeitskarte basiert auf den aktuellsten Empfehlungen des Robert Koch Instituts und aller verfügbaren Daten und bringt diese in eine praxisgerechte Form zum Ausdrucken und Auslegen. Wir empfehlen allen Kolleginnen und Kollegen diese Arbeitskarte auch an Ihre Mitarbeiter weiter zu geben.

Wir senden Ihnen die beiliegende pdf-Version unserer Arbeitskarte mit dem Angebot diese kostenlos Ihren Kunden zur Verfügung zu stellen bzw. als Link auf Ihre Webseite zu stellen.

Arbeitskarte herunterladen »

Ferner bieten wir ab sofort auf unserer Dentalschool-Webseite ein tägliches Update dieser Empfehlungen sowie aktuelle Tipps für die tägliche Arbeit.

Wir wünschen Ihnen und uns allen, dass Sie und wir gesund bleiben und die laufende Krise gut bewältigen.

Mit freundlichen Grüßen

Marcus Holder